• If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

Surface und Deep Web

 

 

 

 

Laut Bergman (Bergman, 2001) gleichen Internetrecherchen mit Web-Suchmaschinen dem oberflächlichen Fischfang mit einem Netz (siehe Abbildung 1). Erfasst wird nur ein kleiner Teil an Informationen. Vieles ist durch Web-Suchmaschinen nicht auffindbar, da es im sogenannten „Deep Web" verborgen liegt (siehe Abbildung 2). Inhalte des Deep Webs werden über dynamisch generierte Webseiten, wie zum Beispiel die Trefferlisten in Discovery Systemen, abgerufen. Web-Suchmaschinen können diese Inhalte technisch nicht indexieren. Oft handelt es sich dabei um Trefferlisten, die elektronische Volltexte aus (lizenzpflichtigen) Fachdatenbanken abbilden. Etwaige Lizenzen werden von Web-Suchmaschinen auch nicht erworben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abbildung 1: Die Recherche in Web-Suchmaschine dargestellt als oberflächlicher Fischfang. (Bergman, 2001)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abbildung 2: Von Web-Suchmaschinen nicht gelistet und in der Regel nicht frei zugänglich: Inhalte des Deep Webs. Dazu gehören Fachdatenbanken und elektronische Volltexte. (Bergman, 2001)

 

 


Studierende und Mitarbeiter der THM gelangen über THMfind, dem Discovery System der Hochschulbibliothek, sowie über lizenzierte Datenbanken zu den Inhalten des Deep Webs.    

 

 

bibTutorial: http://bibtutorial.pbworks.com | Ein Angebot der Hochschulbibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen: https://www.thm.de/bibliothek/lernortplus | rechercheberatung@thm.de | Stand: 2018/01